Feedback von LachsemiNarren

Immer wieder melden sich TeilnehmerInnen nach einem LachsemiNarr mit einem Feedback bei mir. Vielleicht interessiert Dich, was sie so alles über das LachsemiNarr und dessen Auswirkungen schreiben.

Erwartungen der Teilnehmer

Feedback von E. und D.

Bereits liegt eine ganze Arbeitswoche hinter uns und der Alltag hat uns natürlich wieder voll im Griff. Aber wir haben unser gemeinsames Lach-Wochenende sehr genossen und können noch lange davon zehren. Auf dem Heimweg gab es viel zu diskutieren – die aufgestellten und offenen MitSemiNarren, die lustigen Szenen, die interessanten Gespräche, das Übersich-Hinauswachsen, die Herzlichlichkeit untereinander und vieles, vieles mehr. Wir fanden es absolut toll, dass man mit eigentlich fremden Menschen so herzhaft lachen kann und wir es einfach gemütlich zusammen hatten. Wenn mir das vorher jemand erzählt hätte – ich hätte es nicht geglaubt. Das Wochenende war eine tolle Erfahrung und natürlich eine Bereicherung fürs ganze Leben. Eine Fortsetzung wäre auf jeden Fall toll. An dieser Stelle möchten wir Dir, liebe Niccel, nochmals ganz herzlich für alles danken. Deine fröhliche Art ist sehr ansteckend und man wird einfach mitgenommen. Unsere SemiNarr-Bewertung: maximale Punktezahl in allen Bereichen.

Herzliche Grüsse, E. und D.


Feedback von S.

Liebe Niccel, vielen lieben Dank für dieses besondere Wochenende! Sofort mit Beginn des Kurses sind wir Lachnarren in spe in diese menschliche, lustige, warme und auch sehr fürsorgliche Atmosphäre eingetaucht. Du hast uns Raum und Zeit für lustige Experimente abseits des Alltags gegeben, die mich Limiten und Alltagszwänge zeitweise vergessen liessen. Für die wiedergefundene Leichtigkeit und Heiterkeit bin ich dankbar. Die vielen Witze und lustigen Anekdoten haben meine Batterien während des Kurses neu geladen. Die TeilnehmerInnengruppe empfand ich als sehr angenehm, fast schon ein bisschen wie ein Cocon. Ein "fortgeschrittenes" Seminar kann ich mir gut vorstellen.

Herzlich, S.

 


Feedback von E.

Liebe Niccel, nochmals ganz herzlichen Dank für das wunderbare Seminar. Ich durfte in meinem Leben schon einige Kurse erleben, einmal sogar mit Patch Adams. Dein Seminar hat alles übertroffen. Du hast es geschafft, in kürzester Zeit eine familiäre Atmosphäre zu schaffen, wo ich mich geborgen fühlte, als kennte ich alle Teilnehmer schon laaaaange … Und dies ist durch Deine grosse Liebe geschehen. Du bist ein Geschenk und eine wunderbare Frau. Did you receive? :-). Ich singe sehr gerne und zu Hause angekommen staunte ich, wie frei meine Stimme klang. Ich bin so glücklich heute und fühle mich tief genährt. Ich umarme Dich herzlich,

Deine Zwiebelringerin alias E. aus W.

 


Feedback von G.

Ich danke Dir nochmals für die Organisation und Durchführung des LachsemiNarrs. Obschon ich zum zweiten Mal dabei war, kam überhaupt keine Langeweile auf! Ganz erfüllt fuhr ich nach Hause.

Dein G.

 


Feedback von M.

Liebe Niccel, auch ich hatte ein Gefühl von: Ach wenn der Kurs nur noch nicht fertig wäre. Man vergisst die Welt bei dir. Wir könnten Berge versetzen zusammen. In meinem Kopf jedenfalls hat das Lachen am Wochenende Spuren hinterlassen, und ich bin offen für das Seminar "Fortgeschrittene". Heute Morgen bin ich mit Labrador Balu und Westy Gaston auf dich zu sprechen gekommen. Sie lassen dich herzlich grüssen und freuen sich mit mir, dass du mir den Lachvirus angehängt hast. Dir und Emil wünsche ich einen fulminanten Frühling, liebe und fröhliche Menschen überall,

Deine M.

Feedback von K.

Es war einfach ein grossartiges und unvergessliches Wochenende! Also ich bin dabei, falls es zu einem Seminar für "Fortgeschrittene" kommt …

Deine K.

 

Kleiner Hinweis

Solltest Du prinzipiell Interesse an einem LachsemiNarr haben, aber zu den momentan angebotenen Terminen verhindert sein, kannst Du mir gern ein Mail mit Deinen Kontaktdaten senden, damit ich Dich in meine Interessentenliste aufnehme und sofort informieren kann, wenn das nächste LachsemiNarr in Planung geht.